Eschernhof 0 gefunden

Der Eschernhof besteht etwa seit den Jahren 1770-1790, wurde jedoch seither nicht durchgängig landwirtschaftlich genutzt. Seit dem Jahr 2000 wird er von der Bio-Bäuerin Vera Krauthoff wieder zu einem Bergbauernhof umgestaltet und biologisch bewirtschaftet. Am Hof leben nun Tiroler Steinschafe, Hühner, Hasen, Bienen und Fische. Neben Kräutern und Beeren werden auch Schaffelle zum Verkauf angeboten. Wer Interesse an der Mitarbeit am Biobauernhof hat, kann sich beim Eschernhof als Wwoofer (wwoof steht für „We`re Welcome On Organic Farms“) bewerben.
Darum sind wir bio: Aus tiefer Überzeugung, schon seit Kindesalter
Lieblingsprodukt von unserem Hof: Eier, Obst und Gemüse (Kräuter)
Lieblingsplatzl: Am südlichsten Platz zu sitzen und über das Tal zu schauen.
Lieblingstätigkeit am Hof: Mit den Händen in der Erde arbeiten.
Aktuelle Herausforderungen: Alter, Gesundheit und Idealismus in Einklang zu bringen.
Darüber freuen wir uns: Dass wir wieder gesund sind und unseren Visionen entgegenarbeiten können.
Uns ist wichtig, dass die Kund*innen der LieblingsSpeis noch folgendes über uns wissen: Wir sind nicht die jüngsten, aber im Kopf noch sehr agil und ideenreich.
Eschernhof
Vera Krauthoff
Eschernhof 10, 4153 Peilstein i. Mv.
Entfernung zur LieblingsSpeis: 9km